Gestaltung Augenarztpraxis in Ravensburg

Innenraumgestaltung Augenarztpraxis

Im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses entstand eine Augenarztpraxis mit OP-Bereich. Die Planung umfasste die innenarchitektonische Gestaltung mit Entwicklung eines Farb- und Materialkonzepts inklusive individueller Möbelentwürfe. Maßgeblich hierfür war die Schaffung einer Wohlfühlatmosphäre und einer Raumwirkung, die nicht dem klassischen Ambiente von Arzträumlichkeiten entspricht. Mit einer Wandverkleidung aus Klinkern am Eingang zur Praxis wird das Material der Außenfassade in den Innenraum übernommen. Die Eintretenden werden von einem sichelförmig geschwungenen Tresen, der sich vom dunklen Boden in Holzoptik durch einen Lichtsockel abhebt empfangen. Großzügige Einbauschränke im rückwärtigen Tresenbereich bieten Raum für Dokumente. Eine Möbelnische aus Schwarzstahl lockert die Wand auf und bietet Ablagefläche für Unterlagen. Ästhetisches und funktionales Möbeldesign unterstützt den Praxisablauf und erzeugt ein harmonisches Raumbild in Form von Garderoben- und Wartenischen. Erdige Farben als Polsterungen vermitteln zwischen dem holzfarbigen Boden, dem dunklen Schwarzstahl der Nischenrückwände und den hellen Oberflächen. Gemälde lockern die Atmosphäre der Flure und Behandlungsräume auf. Das Wartezimmer wurde mit dunklen Möbeln, kleinen Beistelltischen und dekorativen Pendelleuchten ausgestattet. Dies lässt flexible Sitzgruppenformationen zu. Um die Orientierung der teilweise seheingeschränkten Kunden zu erleichtern, wurde auf kontrastreiche Farbgebung wertgelegt. Leistungen und Schwerpunkte: Entwicklung eines Gestaltungs- und Farbkonzepts mit Auswahl von Wand- und Bodenbelägen, Sanitärgegenständen und Leuchten sowie Entwurf von individuellen Möbeln, Beschriftungs-/Beschilderungskonzept.

mlw architekten morent | lutz | winterkorn GbR
Gartenstraße 14
88212 Ravensburg
Tel.: +49 751 355599-0
Fax: +49 751 355599-99
E-Mail: mlw@architekturravensburg.de
Web: www.architekturravensburg.de