24.04.2015

Spende für Projekt der Diakonie Pfingstweid

Spende für Projekt der Diakonie Pfingstweid

RAVENSBURG (sz) - Gelebte Inklusion zeigte die „Offene Hilfe“ der Diakonie Pfingstweid. Zehn Kinder mit und ohne Behinderung im Alter zwischen fünf und 17 Jahren verbrachten die Osterferien gemeinsam. Unterstützt wurde das Projekt vom Verein „Radfahren für Kinder" aus Ravensburg. Carola Schneider und Sponsor Markus Morent von den Ravensburger mlw-Architekten übergaben einen Scheck über 1.000 Euro an Lars Kehling, Pädagogischer Vorstand der Diakonie Pfingstweid. Mit dem Geld wurde ein zusätzlicher Betreuer engagiert und unter anderem der Ausflug nach Konstanz finanziert. Wir sind stolz, im ersten Jahr bereits über 20.000 Euro Spenden für hilfsbedürftige Kinder übergeben zu haben, so Carola Schneider. Der Verein war erst im Frühjahr vorigen Jahres gegründet worden.

(--> zum Orignial-Artikel als pdf)

(Quelle: Schwäbische Zeitung)

mlw architekten morent | lutz | winterkorn GbR
Gartenstraße 14
88212 Ravensburg
Tel.: +49 751 355599-0
Fax: +49 751 355599-99
E-Mail: mlw@architekturravensburg.de
Web: www.architekturravensburg.de